Veranstaltungsdetails

Lichtinstallation "Vertreibung.Flucht.Asyl" in Wiesbaden

11.09.2021 19:30 - 21:30

Licht- und Klanginstallation "Vertreibung.Flucht.Asyl." in Wiesbaden:
St. Bonifatius
11.09.2021
19.30 Uhr

Der Lichtkünstler Helmut Lehwalder aus Lorch im Rheingau hat eine Klang- und Lichtinstallation entworfen, bei der aufeinander abgestimmte optische und akustische Effekte einen facetten- und variantenreichen Dialog mit dem Kirchenbau als auch mit den Betrachter- und Zuhörer/innen eröffnet. Das besondere Veranstaltungsformat "Licht- und Klanginstallation" berührt auf ganz eigene Art und Weise mit der Thematik.

Wir hoffen, viele Interessierte zur Premiere in der Kirche St. Bonifatius in Wiesbaden begrüßen zu können und sind überzeugt, dass das Erleben im echten Raum besonders eindrücklich wirkt.

Durch die Corona-Auflagen ist die Platzzahl limitiert und es wird um vorherige Anmeldung gebeten.

Eintritt frei. Zur Anmeldung gelangen Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Hier können Sie sich den Trailer zur Lichtinstallation anschauen.

Näheres zu Helmut Lehwalder finden Sie hier.

Ort:
St. Bonifatius, Wiesbaden
Veranstalter:
Willkommenskultur für Flüchtlinge im Bistum Limburg, pax christi Rhein-Main, Kampagne "Menschenrecht statt Moria"