Nachrichten

Foto: dpa, aus Tagesschau-Bericht

"Tagesschau"-Bericht zur Situation an der polnischen Grenze

Anwohner an der polnischen Grenze zu Belarus sind völlig entsetzt über die Lage der geflüchteten Menschen, die sich in den Wäldern verstecken.
Foto: Alea Horst

„Migration menschenwürdig gestalten“

Kirchen in Deutschland veröffentlichen Gemeinsames Migrationswort, das handlungsleitende Orientierungen zu einer menschenwürdigen Migrationspolitik…
Foto: Alea Horst

Ausstellung "Ein Appell an die Menschlichkeit"

In Bingen, Mainz und Ingelheim machte die Ausstellung "Ein Appell an die Menschlichkeit" mit Fotografien aus Moria auf die unhaltbare Situation an den…
image-1043

Ein bunter, erfolgreicher Aktionstag für "Menschenrecht statt Moria"

In ganz Deutschland wurde am bundesweiten Aktionstag eine menschenrechtsbasierte Asyl- und Migrationspolitik gefordert. Hier finden Sie einen…
image-1036

Vertreibung.Flucht.Asyl.

Licht- und Klanginstallation setzt in Wiesbaden klares Statement für menschliche Asyl- und Migrationspolitik.
image-1034

Appell an das Innenministerium überreicht

Der Appell "Wir in Deutschland können mehr: Geflüchtete aufnehmen – Pushbacks verhindern – Europa gewinnen" liegt nun bei der Bundesregierung - jetzt…
Foto: Alea Horst

Vergessenes Elend: Ein Jahr nach dem Brand in Moria

Am 8. September 2020 brannte das Elendslager Moria auf Lesbos ab. PRO ASYL zeigt eine Chronik des Vergessens auf.
Foto: Alea Horst

Ausgebeutet und gequält

Flüchtende werden in libyschen Lagern weiterhin misshandelt und ausgebeutet. Seit Jahren verspricht die Bundesregierung, sich für die Verbesserung der…
image-949

Lichtinstallation "Vertreibung.Flucht.Asyl."

Trailer zur Lichtinstallation des Künstlers Helmut Lehwalder, die zum bundesweiten Aktionstag am 11. September aufgeführt und gestreamt werden soll.
image-941

Podiumsdiskussion "Asyl- und Migrationspolitik auf dem Prüfstand"

Lebhafte Debatte zur Asyl- und Migrationspolitik zwischen Bundestagskandidat:innen und Abgeordneten von CDU, SPD, Grünen und Linken.